Isabel Weihermann

Ich bin Isa, Jahrgang 77, verheiratet, habe einen Hund, Freiberuflerin, gebürtige Münchnerin und wohnhaft im Münchner Süden.
Die Leidenschaft für die Berge ist mir vermutlich angeboren.
Zum Mountainbiken bin ich 1991 gekommen. Damals schraubte ich noch viel selbst an den Bikes und arbeitete viele Jahre im örtlichen Bikeshop. Zu der Zeit lernte ich auch Snowboarden. Beides in den 90ern recht junge und exotische Sportarten, die mich gleichermaßen infizierten. So arbeitete ich einige Jahre als Snowboardlehrerin.
Mit dem Führerschein kam dann noch die Faszination Motorradfahren hinzu. All das sind meine Leidenschaften bis heute… und… unser Hund. Mit Piero bin ich oft in den Bergen unterwegs. Dann meist zu Fuß oder mit Schneeschuhen. Außerdem reisen wir viel und gerne mit unserem Wohnmobil. Hauptsache draussen.
Seit vier Jahren bin ich biketechnisch nur noch auf „Strom“ unterwegs und weiss manchmal nicht was genialer ist: Der Uphill Flow oder der Downhill… ein eMTB macht einfach so irre Spass und liegt perfekt auf dem Trail, dass ich kein Analog-Bike mehr habe. Am Liebsten fahre ich schöne, flowige Trails…
2017 habe ich erst den Trailscout für eMTB bei der DIMB absolviert. Als Co-Guide darf ich die (e)Bike Touren beim Women’s Bike Camp begleiten. Ich freue mich sehr auf die gemeinsamen Runden, den Austausch und darauf neue Leute kennen zu lernen, die genauso vom eBike-Virus infiziert sind wie ich… und wenn nicht, dann brrrrr… hab ich „Strom“ dabei und „steck“ Euch einfach an. 🙂

  • Women's Bike Camp

    Schnell sein und gleich einen der begehrten Plätze sichern… Unser Women's Camp beinhaltet Hotel inkl. Halbpension, Lunchpaket, Guiding, Workshops, geführte Touren, Welcome Package und alles, was Frauenherzen höher schlagen lässt!

    Anmeldung