Tina Bek

Ich bin Tina, 33 Jahre alt, aufgewachsen in München und wohnhaft im schönen Füssen im Allgäu. Ich habe das Glück die Berge direkt vor meiner Haustür zu haben und so geniesse ich meine Feierabendrunden täglich nach der Arbeit. Aktuell bin ich hauptberuflich Sportlehrerin am Gymnasium. Nebenher unterstütze ich ein Ingenieurbüro bei der Planung und Kontrolle des Mountainbike-Wegenetzes (hauptsächlich im Allgäu).

In meiner Jugend war ich Eiskunstläuferin und im Showtanz aktiv. Wir waren sogar Vize-Europameister mit den „Teeny Magics“. 😉 Das Mountainbiken habe ich dann erst später während meines Studiums (Diplom-Sportwissenschaften) für mich entdeckt. Seit dem kann ich mir mein Leben ohne das Biken nicht mehr vorstellen. So war ich dann auch 7 Jahre lang als Transalp-Guide tätig – wobei mir die Mädelsgruppen immer am liebsten waren. Die Teilnahme an Rennen bringt mir persönlich weniger was. Lieber fahre ich Pumptracks, 4-Cross oder nehme an einer „Schnitzeljagd“ zum Spaß teil. Für mich selbst habe ich den Ehrgeiz entwickelt mehr Tricks in der Luft hinzukriegen. 😉

Ich bin Teil des „Canyon-Mädelsteams“ und gebe ich meiner Freizeit auch Fahrtechnik-Kurse. Mein Ziel ist, dass ich unbedingt mehr Mädels aufs Rad bringen und ihnen die Angst nehmen möchte. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man sich langsam an Herausforderungen antasten muss – auch um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Denn wichtig ist, dass man sich auf dem Rad wohl und sicher fühlt. So weiß man wie man in brenzligen Situationen sein Rad stets unter Kontrolle hat.

  • Women's Bike Camp

    Schnell sein und gleich einen der begehrten Plätze sichern… Unser Women's Camp beinhaltet Hotel inkl. Halbpension, Lunchpaket, Guiding, Workshops, geführte Touren, Welcome Package und alles, was Frauenherzen höher schlagen lässt!

    Anmeldung